Google AdWords-Sitelinks miteinander vergleichen

Google AdWords-Sitelinks miteinander vergleichen

Klickt man sich in letzter Zeit im Google AdWords-Konto bis zu den Sitelinks durch, erhält man den Hinweis darauf, dass man die Klicks auf einzelne Sitelinks ab sofort miteinander vergleichen kann. Bisher war es der Fall, dass die dargestellten Daten der Sitelinks eigentlich jene der gesamten geschalteten Anzeige (mit bis zu 4 Sitelinks und anderen Erweiterungen) waren. Man wusste also kaum, ob die einzelnen Sitelinks geklickt wurden oder nicht.

sitelinks_vergleichen_segment

Wo kann ich Sitelinks miteinander vergleichen?

Befindet man sich in der Anzeige der Sitelinks-Erweiterungen kann man unter Segment die Option „Diese Erweiterung im Vergleich zu anderen“ auswählen. Dadurch tun sich unter jedem Sitelink sowohl die Daten „diese(r) Erweiterung“ auf, als auch Daten von „Sonstiges“. So kann man sehen, wie viele Klicks der entsprechende Sitelink tatsächlich erzeugt und welche Klickrate er hat. „Sonstiges“ hingegen vereint sowohl Klicks auf die Anzeige, als auch auf Sitelinks und andere Anzeigenerweiterungen (z.B. Standort).

sitelinks_vergleichen_info

So lassen sich auch Conversions auf einzelne Sitelinks zurückführen und Aussagen über die entsprechenden Kosten pro Conversion und die Conversion-Rate treffen. Damit beschwichtigt uns Google, dass die Klicks allein nicht das entscheidende sind. :-)

The following two tabs change content below.

Sabrina

Hallo, ich bin Sabrina. Als Online Marketing Managerin beschäftige ich mich seit 2011 mit allem rund um Social Media, Google Ads und neue Trends aus dem Bereich Online Marketing.