Über uns

10 Jahre Klickkomplizen – eine Bürohistorie

10 Jahre Klickkomplizen – eine Bürohistorie

Ihr habt es bestimmt schon mitbekommen, wir feiern unglaubliche 10 Jahre Klickkomplizen. Für uns (Tina und Sandy) ist es einfach unglaublich, was aus unserer Idee geworden ist und ebenso, wie wir daran gewachsen sind. Irgendwie symbolisch für den Reifeprozess und das Wachstum unseres Unternehmens (und von uns) stehen wohl auch die vielen Klickis-Büros, die wir in den vergangenen 10 Jahren „bewohnt“ haben. Nur die wenigsten von euch kennen alle Büros (Ja Herr Schöne, Sie sind die Ausnahme), daher wird es wohl auch noch den ein oder anderen Schmunzler geben.

2009 Gründungsjahr: Das erste Büro…Moment…Büro?!

1. KK Büro ;-)

Noch lange vor der Zeit der CoWorking Spaces, Shared Offices und WLAN Cafés brauchen wir eine super günstige Möglichkeit, unserer Arbeit nachzugehen. Reicht nicht auch erstmal ein Arbeitszimmer bei einem von uns beiden in der Wohnung? Gesagt, getan. Tina zog sowieso von Berlin zurück nach Leipzig und schon haben wir uns das extra Zimmer ganz in Klickkomplizen Tradition schön grün angemalt und als Arbeitszimmer hergerichtet. Kundentermine haben wir möglichst außerhalb abgehalten und uns damit auch ne ganze Weile „durchmogeln“ können. Aber sind wir ehrlich. Als beratendes Dienstleistungsunternehmen, welches wir ja in Begriff waren zu werden, ist ein kleiner Meetingraum unerlässlich. Und so fehlten zum „Wir brauchen ein richtiges Büro“ Entschluss auch nur noch die Worte von Frank Schöne (Kunde der ersten Stunde und noch heute): „Das hier im Wohnzimmer soll also professionell sein?!“.

Umzug 1.

2010: Ein paar Pilze und eine Sabrina

Eine eher kurze Episode brachte uns in die gemütlichen (:D) Kellerräume der Chopinstraße. Auch hier standen tatsächlich finanzielle Fakten im Vordergrund. Unser Gründungszuschuss würde auslaufen und das Unternehmen sollte sich, auch mit der ersten Angestellten, alleine tragen können und uns allen eine Zukunft bieten. Immerhin gab es einen kleinen Konferenzraum und eine eigene Küche. Wasserschaden, Schimmel und natürlich der unerfreuliche Ausblick auf die Füße der Vorbeigehenden, ließen uns dieses Büro allerdings nach etwa einem Jahr wieder verlassen. Erzählen könnte man hier noch, dass wir Möbel und Computer auf Rollstühlen ins nächste Büro transportiert haben :D.

 

Umzug 2.

2011: Ab jetzt nur noch Wachstum

Interessanterweise sind alle Umzüge danach tatsächlich nur noch dem Wachstum unseres Unternehmens, also dem dauerhaften Platzmangel geschuldet. Die Chopinstraße 16 hatte zunächst alles, was wir uns wünschen konnten. Zwei getrennte Büroräume mit genug Platz für die da schon 4 Klickis (später waren wir zu sechst). Zudem eine Küche, Meetingraum und Toiletten. Und einen Park fürs Mittagessen nebenan. Aber wie gesagt, das Unternehmen wuchs und schnell wurde es hier zu eng. Das war der Punkt, an dem wir das erste Mal richtig Geld investieren wollten und uns einen Ort suchen wollten, der neben Büro auch ein wenig zum Wohlfühlen einlädt. Und der uns auch etwas Wachstumsperspektive gibt. Am Umzugstag hatte Tina den Transporter jedenfalls nicht bestellt. Beinah hätten sich die Klickkomplizen da wegen unüberbrückbarer Differenzen auflösen müssen. Zum Glück haben wir nochmal die Kurve (und den Umzugswagen) gekriegt 😉.

Umzug 3.

2015 – Traumbüro im Waldstraßenviertel

Hach, ein wunderschöner Altbautraum, den wir uns endlich so einrichten konnten, wie wir es uns immer gewünscht hatten. Mit Garten, viel Platz, hohen Decken und Flügeltüren. Immer wieder wollten Kunden ihre Schuhe an der Tür ausziehen, weil sie das Gefühl hatten nach Hause zu kommen. Niemals hätten wir diesen Ort verlassen wollen, wären die Klickis nicht weiter gewachsen. Zu mittlerweile zwölft (plus zwei Hunde) waren die 125qm einfach viel zu klein. Dass das neue Büro zum Umzug nicht fertig war und nicht mal Toiletten besaß, wir aber trotzdem versucht haben nicht durchzudrehen, erzählen wir euch am besten bei einer Führung durch die neuen Räume 😉.

Umzug 4.

2019 – 10 Jahre und wir sind angekommen

Im Stechehaus im Bachviertel haben wir unser neues „Zuhause“ gefunden. Alles was wir uns gewünscht haben (und bei uns sind das Dinge wie „Stuck“, „Garten“ und „viel Platz in der Küche“ 😉) bieten uns die neuen Räume plus 250qm, auf denen wir uns schon manchmal suchen müssen. Als wir das erste Mal in diesen Räumen waren, waren wir uns sicher. Hier wollen wir ne Weile bleiben. Warum? Seht doch selbst:

The following two tabs change content below.

Klickkomplizen

💡Stichwort: Bilder-SEO. Habt ihr euch damit schon intensiv auseinandergesetzt? Was gute Bilder-SEO funktioniert und… https://t.co/2n8KbqoMed
Entdeckt bei @Zielbar_DE: ein guter Leitfaden für gelungenes #Storytelling im #B2B-Bereich. #marketing https://t.co/te7Hf6fxSF
Es wurde wieder fleißig adaptiert.😃Mal sehen, was die #Facebook-eigene Version von #Clubhouse so zu bieten hat.… https://t.co/CGFa11tWqF
#Facebook zieht auf der eigenen Plattform nach und testet das Verbergen von Likes ähnlich wie bei #Instagram.… https://t.co/AqQd8gt6JS
#TikTok wird übersichtlicher und führt zur besseren Strukturierung der Inhalte die Möglichkeit der Playlists ein.… https://t.co/cXKDAqrZiS
Entdeckt bei @Zielbar_DE: #Twitter arbeitet an einer Gruppenfunktion. Ein spannender Ansatz, um sich besser zu vern… https://t.co/M2VvQQNzAC
Entdeckt bei @einfachDan. Ein spannender Test, fraglich ist jedoch, wie gut die Übersetzung im Endeffekt tatsächlic… https://t.co/e415C0HUDc
Gibt es bald ein schickes Outro für #Tiktok Videos? 🧐 https://t.co/54jFEwBUNe
💡Nutzt ihr Lead Ads auf #Facebook? Wenn nicht, dann werdet ihr auf unserem Blog fündig. Dort gibt's ein umfangreich… https://t.co/57TBX8cqPL
Wohin ist eigentlich der Hype um #Clubhouse verschwunden? 🤔#socialmedia https://t.co/2P5aipQmki
Spannende Erkenntnisse zum Nutzer:innenverhalten in #Google. #onlinemarketing https://t.co/wO3FSCui6M
Alles, was es zum Thema #CTA zu wissen gibt, erfahrt ihr kurz und knackig in diesem Artikel von @chimpify.… https://t.co/Li2G8NhZ3z
💡Du fragst dich jedes Mal aufs Neue, welche Bildgrößen du für #Instagram brauchst? Auf unserem Blog gibt's die Über… https://t.co/RejP1zgqFq
💡Responsive Displayanzeigen bei #GoogleAds auswerten? Mit dem Blogbeitrag von Sabrina kein Problem mehr. 👇https://t.co/u1LJDMvvLG
📭 Postfächer auf - der neue #Klickkomplizen Newsletter steht in den Startlöchern!Du hast ihn noch nicht abonnier… https://t.co/719cAvKJ4w
Nach dem ersten Hype geht die Entwicklung von #Clubhouse weiter. Diese Features sind nun neu dazu gekommen.… https://t.co/LfDLy8IGcQ
Habt ihr schon die Labels in eurer App? #facebook #socialmedia https://t.co/qPwon1o4Yy
Einen guten Start in die neue Woche wünschen wir. Möge der Kaffee mit euch sein.😎 #klickkomplizen https://t.co/XVdwrun68J
Ein Blick in die Zukunft der digitalen Zusammenarbeit - durch die VR-Brille. Mit einem faszinierenden Werbevideo.… https://t.co/rb6noQLNEp