Instagram: @mentions und Hashtags in der Bio

Instagram: @mentions und Hashtags in der Bio

Der sogenannte Instagram Steckbrief, besser bekannt unter seiner englischen Bezeichnung Instagram Bio oder Biografie, ist das Aushängeschild des Instagram Profils. Bereits im letzten Jahr haben wir berichtet, welche Möglichkeiten der Gestaltung des Instagram Profils es gibt und welche Inhalte sich für diesen stark eingeschränkten Raum eignen. Nun ist eine weitere Funktion hinzugekommen. Seit gestern können der Instagram Bio auch Hashtags und Verlinkungen zu anderen Instagram Profilen via @mention hinzugefügt werden.

Bisher konnten in diesem Feld nur Text und Emojis zum Einsatz kommen. Wer auf seinen Business Account, Freunde, Projekte oder ähnliches verweisen wollte, konnte diese zwar aufführen, sie waren jedoch nicht klickbar. Dies hat sich nun geändert. Die Beschränkung auf insgesamt 150 Zeichen bleibt jedoch bestehen.

 

Das Einfügen von Hashtags und @mentions in die Instagram Bio

Um die Instagram Bio anzupassen, muss auf das eigene Instagram Profil zugegriffen werden. Unter Profil bearbeiten kann dann der digitale Steckbrief angepasst werden. Ebenso wie beim Einfügen von Hashtags und @mentions in Instagram Beiträgen, schlägt Instagram nach dem Eingeben der ersten Buchstaben die jeweils populärsten oder wahrscheinlichsten Optionen vor. Diese Anpassung bedarf nur wenig Aufwand. Jedoch ist zu beachten, dass sie bisher nur von mobilen Endgeräten aus durchgeführt werden kann.

Wie im folgenden Beispiel deutlich wird, sind Zeilenumbrüche empfehlenswert, um die Instagram Bio sinnvoll zu strukturieren. Diese wiederum sind von Smartphone aus nur über Umwege einfügbar. Wer seine Instagram Bio durch Zeilenumbrüche besser strukturieren möchte, kann zu einer dieser zwei Optionen greifen:

  • Loggt euch am Computer in Instagram ein und fügt dort die Umbrüche ein. Achtung: Da die neuen Funktionen dort noch nicht verfügbar sind, muss die Bio danach noch einmal kurz auf dem Smartphone geöffnet werden, um die eingefügten Verlinkungen zu reaktivieren.
  • Nutzt ein anderes Textfeld auf eurem Smartphone, zum Beispiel in einer Nachrichten- oder Notizen-App, um den Text zu verfassen und zu formatieren. Im Anschluss kann er dann in das Instagram Bio Textfeld kopiert werden.

 

Instagram_Stories_Umfragen (1)

Wann eignet sich der Einsatz dieser neuen Funktionen?

Mit den neuen Funktionen kommt Instagram vor allem den Wünschen derer nach, die über mehrere Instagram Konten verfügen und sich bisher über die mangelnde Möglichkeit der Präsentation geärgert haben. Wer in seiner Bio auf eigene Projekte, den Arbeitsgeber, befreundete Instagrammer oder inspirierende Profile verweisen möchte, kann dies nun auf einfachem Wege tun. Insbesondere für Unternehmen, die über mehrere Konten verfügen, lohnt sich der Einsatz der @mentions in der Instagram Bio. Mit dem Auflisten von Hashtags kann den Nutzern außerdem die Möglichkeit geboten werden, mit nur einem Klick einen Einblick in das Ladengeschäft, die Projekte oder Anliegen zu erlangen, und eigens kreierte Hashtags finden eine neue Plattform.

The following two tabs change content below.
Hi, ich bin Tomke und unterstütze das Team der Klickkomplizen seit 2017 vor allem im Bereich Social Media Marketing, Content Marketing und Google Ads. Was ich am liebsten lese und schreibe? Beiträge zur Plattform Instagram, neuen Werbemöglichkeiten und -kanälen sowie Einblicke in kreative Kampagnen. Ich freue mich auf Austausch!
Welche Möglichkeiten habe ich als #Unternehmen, auf #Snapchat zu werben und eine junge Zielgruppe zu erreichen?🤔In… https://t.co/ZG5yh9dnoo
Wie füge ich eine #Standorterweiterung bei #GoogleAds richtig ein? Wir haben eine kleine Anleitung für euch hier:😉 https://t.co/io4sZJdyzg
Wer ist schon bereit fürs #Wochenende? 😎☀️ https://t.co/aLw3kVlae6
Würdet ihr Geld für ein #Twitter Abo ausgeben?🤔 https://t.co/h8r0DrHc1K
Extrem hohe Klickraten auf eure #GoogleAds Anzeigen versprechen die neuen #Bilderweiterungen. Wir haben uns das mal… https://t.co/bvg3vCJ31M
#Haterkommentare auf #SocialMedia will niemand bekommen. Manchmal passiert es dann doch - aber wie sollte ich am be… https://t.co/TIZVilF4qy
Interessantes neues Feature!👀 https://t.co/AKuKQA57sn
Guten Morgen! Wer ist schon wach und produktiv unter euch?😄 https://t.co/hAE1or4C3l
Habt ihr schon mal einen unschönen Kommentar unter eurem Post bekommen? Wir haben 6 Tipps & Tricks für euch zusamme… https://t.co/wjma96E5ka
Weekend mode on! Wir verabschieden uns ins wohlverdiente #Wochenende.😊Seid ihr auch schon im #Feierabend?🤗 https://t.co/nyQ0SoPsDz
Der #Fachkräftemangel ist mittlerweile in unzähligen Branchen präsent.😐 Wie du trotz der schwierigen aktuellen Situ… https://t.co/UmNJj7Pbt1
Unsere liebe Tomke hat einen sehr interessanten Blogartikel geschrieben zum Thema "Wann soll ich auf Facebook/ Inst… https://t.co/iQPYIISBqT
Unser #LinkedIn Tipp: Teile und veröffentliche nicht einfach nur Beiträge, sondern fasse wichtige Punkte zusammen u… https://t.co/Zsxi1bgZjh
Datenschutz wird ein immer wichtigeres Thema: nachdem Apple vorgelegt hat, zieht jetzt auch Google nach. Dieser Asp… https://t.co/gKdD5L6RFx
Für die Grafiker:innen unter euch: schaut für Inspiration und Ideen doch gerne auf unserem letzten Blogartikel vorb… https://t.co/43OMa3RuCo
Wir wünschen euch einen erholsamen Feiertag!😀 #ChristiHimmelfahrt #feiertag #relaxen https://t.co/IyqftRHIxJ
Was wäre Social Media ohne eine Community? Richtig: nicht existent.😄 Deshalb gibt's von uns Tipps & Tricks wie ihr… https://t.co/K6ZPEd1uf5
Facebook bekommt einen neuen Look! Das neue Facebook-Seitendesign könnt ihr euch jetzt schon in unserem neuesten Bl… https://t.co/ZYdSYxkDVL
💡Auf Social Media geht es um Interaktion. Manchmal sind Kommentare zu Posts aber nicht gewünscht. Wie ihr die Komme… https://t.co/O6k1gZy4Lt
#Facebook vs. #Apple geht in die nächste Runde. Ring frei. 😃 #socialmedia https://t.co/Hs3QG5lfxX