5 Tipps für mehr Facebook Fans

5 Tipps für mehr Facebook Fans

Facebook Fanpages für Unternehmen und Selbständige leben natürlich von ihren Fans. Und davon wollen die meisten Betreiber dieser Seiten möglichst viele. Aber oft scheitert es an der Umsetzung. Wir haben ein paar kleine und große Tipps zusammen gestellt, die dabei helfen, mehr Fans für die eigene Facebook Fanseite zu gewinnen.

1.Fans durch Empfehlung  – Spread the Word

Man hat also eine Brandneue Facebook Fanseite und möchte diese nun auch publik machen. Der erste Schritt scheint natürlich völlig selbstverständlich, man lädt zunächst jeden einzelnen seiner 250 Freunde ein, Fan zu werden. Zunächst wird auffallen, dass nicht alle Freunde auch Lust haben Fan der Facebook Seite zu werden. Man sollte damit vorsichtig umgehen und vielleicht in ein paar Wochen nochmal anfragen, sie aber nicht täglich mit neuen Anfragen bombardieren. Man kann die Freunde zusätzlich bitten, die Seite an weitere Freunde zu empfehlen…“Spread the Word“. Empfehlungen von Freunden und Bekannten wirken im virtuellen Leben, ebenso wie in der realen Welt, noch immer am Besten.

2.Fans durch Applikationen durch Twitter, Flickr, Youtube und Co.

Facebook ist, neben Twitter, eines der Medien im Internet über das Nachrichten, Virals, Videos und Bilder am schnellsten verbreitet wird. Jeder hat bestimmt schon einmal ein Video angeklickt, welches von einem Freund gepostet wurde bzw. einen Artikel gelesen der über Facebook verbreitet wurde. Jedoch sollte man hier größte Vorsicht walten lassen. Jemand der am Tag 10-20 Tweets absetzt, sollte nicht unbedingt jeden einzelnen davon auch auf sein Facebook Profil posten. Nichts ist schlimmer als im Web genervt zu werden oder sich verfolgt zu fühlen. Dafür gibt es aber spannende Verknüpfungen von Facebook und Twitter bei denen man z.B. gewissen Tweets ausschließen kann (Bei „Smart Twitter for Pages“ z.B. werden alle Tweets mit RT oder # automatisch ausgeschlossen, bei anderen Applikationen kann man durch das Hashtag #fb bestimmen, welche Tweets auf der Fanseite erscheinen sollen und welche nicht). So kann man informative Bilder, Videos oder Tweets an seine Fans weiter geben und die Facebook Fanpage bleibt immer aktuell.

Es gibt keine Regel, wie viele Status Updates, Videos oder Bilder am Tag ok sind und ab wann die Fans genervt sind, aber man sollte dabei einfach mal von sich selber ausgehen. Mehr als 2-3 sollten es meiner Meinung nach jedoch nicht sein.

3.Fans gewinnen durch Gewinnspiele

Gewinnspiele auf Facebook sind immer noch sehr beliebt. Sie sind aber mit strengen Auflagen verbunden. So dürfen Gewinnspiele offiziell NICHT auf Facebook Fanpages stattfinden (mehr dazu bei facebookmarketing.de), jedoch als Anwendung auf einem seperaten Tab. Da die Facebook Richtlinien jedoch sehr schwierig zu durchschauen sind, gibt es in diesem Punkt immer noch „Lücken“, die man nutzen kann. Viele Firmen verstoßen auch bewusst  gegen die bestehenden Regeln. Aber es hilft trotzdem relativ kostengünstig neue Fans zu generieren. Zum Beispiel könnte man unter allen Fans pro Woche 2 Reisegutscheine oder ein T-Shirt verlosen. Die Möglichkeiten, Gewinnspiele auf Facebook zu schalten sind enorm, hier habe ich einmal ein Beispiel der Spreadshirt Fanpage und Klarmobil.de:

4.Neue Fans mit speziellen Angeboten oder Sonderangeboten locken

Einige große Firmen haben das Potential schon entdeckt, so promotet DELL z.B. über einen seperaten Twitter Account Sonderangebote (@delloutlet  – leider im Moment nur für User in den USA). Ähnliche Funktionen haben viele Firmen in Ihre Facebook Fanpage eingebaut. Nur hier kann man ein bestimmtes Produkt kaufen oder nur hier bekommen die Fans bestimmte Informationen zuerst.Man kann auch spezielle Facebook Deals anbieten, hier sind die Möglichkeiten wirklich riesig.

Der Mehrwert der Seite wird die Facebook Benutzer also auf den ersten Blick klar, sie müssen Fan werden um diese Angebote wahrzunehmen oder die Informationen zu erhalten. Natürlich funktioniert durch solche Alleinstellungsmerkmale auch Punkt 1, das Empfehlungsmarketing, wieder ein Stück besser.

5.Neue Fans durch Engagement Ads

Die Werbeanzeigen bei Facebook sind natürlich eine einfache, aber auch recht kostenintensive Variante (je nach Zielgruppe und lokaler Beschränkung natürlich). Aber durch die Werbeanzeigen bei Facebook kann man relativ schnell eine große Fangemeinde aufbauen. Man kann z.B. spezielle Facebook Deals über die Ads bekannt geben, Gewinnspiele oder ähnliches promoten. Man sollte sich in erster Linie aber keine Steigerung der Abverkäufe durch die Anzeigen erhoffen, sondern sich wirklich das Ziel setzen, neue Fans zu generieren.

Aber Vorsicht – mehr Fans bedeutet auch mehr Arbeit; denn die gewonnenen Fans wollen auch gehalten werden. Der „Dislike“ Button ist ebenso schnell gedrückt wie der „Like“ Button.

The following two tabs change content below.

Klickkomplizen

Kennt ihr schon unseren #Newsletter? Jeden Monat die neuesten #Updates sowie #Tipps & Tricks rund um… https://t.co/jMWM1YaCoP
#Clubhouse schafft Invite-Only-Funktion ab.👀 Alle Details findet ihr hier: https://t.co/PswbllNUAt
"Bist du sicher, dass du diesen Kommentar posten willst?" - das wird man in Zukunft auf #TikTok gefragt werden, wen… https://t.co/qoVWBs4FkJ
Habt einen entspannten Start ins Wochenende!🙌 #overandout
Darauf haben wir gewartet: Die Entwurf-Funktion für #InstagramStories kommt!🙌Wer hat diese Funktion bereits in der App entdeckt?🤓
Instagram möchte zukünftig noch stärker den Fokus auf Videos setzen. Produzierst du Reels oder IGTVs? #tippshttps://t.co/XCCZcw0rmy
Die #Twitter Stories ("Fleets") werden nun nach kurzer Zeit wieder eingestellt.☠️ Perfektes Beispiel, weshalb Socia… https://t.co/L2iQbrNQ9L
Wir wünschen euch einen guten Start in die neue Woche!☕️
#HappyWeekend! Wir starten ins wohlverdiente Wochenende.☺️ https://t.co/6IX8S6yBMB
Hast du schon mal darüber nachgedacht, deine #Stories, beispielsweise auf #Instagram, an den Tagesablauf und damit… https://t.co/0j6Qy6sLAD
Unbedingt beachten: die Umgebung, in der deine #Story von deinen #Follower:innen konsumiert wird! Ist es hell oder… https://t.co/Dc8WvIZdFH
Seit kurzem ist es bei #MicrosoftAds möglich, neben den allseits beliebten Suchanzeigen auf #Bing und Co. sogenannt… https://t.co/uf8o8nbDt3
3 Minuten-TikToks - unrealistisch? Wohl kaum: Kürzlich konnten ausgewählte User:innen auf #TikTok minutenlange Vide… https://t.co/wTq0YIUUcY
#Schongewusst? Es gibt jetzt Ads für Instagram Reels! Videos bis zu 30 Sekunden können beworben werden und müssen i… https://t.co/lRa6VstRRx
Du bist auf einer Webseite oder in einem Textdokument und siehst eine #Schriftart, die dir richtig gut gefällt? Du… https://t.co/PAJxhbTIoY
Social Media Manager:innen können sich freuen: Endlich lassen sich die #Kennzahlen von #Instagram – wie auch in der… https://t.co/CAwwLwMjoy
Für deine #instagram -Story könntest du bald mehr Farb-Optionen zur Verfügung haben: Die bisher eher kleine… https://t.co/2WS0glkuPj
Interessante, neue Möglichkeit mit #iOS15 für Fashion Brands.🤔 https://t.co/yz4pDQzNCO
Kennt ihr schon unseren #Newsletter? #Google, #Facebook, #Instagram & Co. – News aus der #OnlineMarketing Welt beko… https://t.co/CoXTaK6iF0
Extrem bemerkenswert, was mittlerweile mit #KI bei #Photoshop möglich ist: Mit ein paar Klicks lassen sich mit den… https://t.co/hyX8V6yx4t