Zugriffsrechte im Facebook Business Manager- Wer darf was?

Zugriffsrechte im Facebook Business Manager- Wer darf was?

Wer bekommt welche Zugriffsrechte im Facebook Business Manager auf die Seiten, Werbekonten, Kataloge, Apps und Pixel? Dies ist eine wichtige Frage für alle Unternehmen, die sich eine Online-Präsenz mittels Facebook oder Instagram aufbauen möchten. Wir haben uns dieser Fragestellung gewidmet und eine kleine Übersicht zu diesem Thema erstellt.

Warum es sehr sinnvoll und hilfreich ist, einen Facebook Business Manager zu verwenden, könnt ihr in unserem Blogbeitrag Der Facebook Business Manager: Funktionen & Vorteile lesen.

Rollen zuweisen

Über den Facebook Business Manager in den Unternehmenseinstellungen lassen sich die Rollen der Mitarbeiter:innen zunächst definieren. In unserem Beispiel laden wir eine(n) neue(n) Mitarbeiter:in ein: nach der Eingabe der geschäftlichen E-Mail-Adresse kann der Person direkt entweder einen Administratorzugriff oder nur ein Mitarbeiterzugriff gewährt werden.

Zugriffsrechte Facebook Business Manager          Zugriffsrechte Facebook Business Manager

 

Nun kann der bzw. dem Mitarbeiter:in weitere Rollen zugewiesen werden:

    • Zahlungsanalyst
    • Zahlungseditor

 

Wer darf was?

Administratorzugriff  komplette Kontrolle & Zugriff auf das Unternehmenskonto: es können Personen hinzugefügt, gelöscht und Konten & Tools bearbeitet werden

Mitarbeiterzugriff  = es kann nur mit den Funktionen gearbeitet werden, die freigegeben wurden

Zahlungsanalyst = Einsicht in Finanzdaten wie z.B. Rechnungen

Zahlungseditor = Bearbeitung von Finanzdaten wie z.B. Zahlungsmethoden hinterlegen

 

Den Zugriff zuweisen

Der Zugriff auf einzelne Funktionen (z.B. Werbeanzeigen erstellen) kann im zweiten Schritt individuell gewährt oder verwehrt werden:

 

 

Die Übersicht ist nach dem Asset-Typ sortiert. Das bedeutet, dass Zugriffsrechte jeweils auf Seiten, Werbekonten, Kataloge, Apps, Pixel anpassbar sind. Der Vorteil dieser Gliederung besteht darin, dass Berechtigungen sehr spezifisch erteilt werden können.

Die Funktionen sind für jedes Konto individuell einstellbar und können jederzeit abgeändert werden.

 

 

Wieso ist das Bestimmen der Zugriffsrechte wichtig?

Im Vorfeld die Rollen und Zugriffsrechte im Facebook Business Manager zuzuordnen ist sehr wichtig: im Fall von Personalwechsel, Krankheit oder Urlaub ist klar, welche Personen welche Zugriffsrechte besitzen. Der Administrator hat die Möglichkeit, den Zugriff der Mitarbeitenden zu erweitern oder zu beschränken. Zudem kann jeder Person die Berechtigung eingeräumt werden, die für ihre bzw. seine Position notwendig ist (z.B. Buchhalter:in).

The following two tabs change content below.
Hallo, ich bin Lisa und Trainee im Online-Marketing bei den Klickkomplizen. Ich habe eine Herz für Social Media und immer die neuesten Apps im Blick.