FAQ Funktion für Direktnachrichten auf Instagram

Headerfoto mit der Überschrift: FAQ für Instagram.

FAQs, die Frequently Asked Questions, sind eine tolle Möglichkeit, um schnell und einfach die Kommunikation zu steuern und den Kund:innenservice zu entlasten. Wie bereits bei Facebook gibt es für Unternehmen nun auch auf Instagram die Option, FAQs in den Direktnachrichten anzulegen und automatisch auszuspielen.

So gehts

Insgesamt können vier FAQs eingestellt werden. In der Nachricht angezeigt werden sie erst, wenn die Nutzer:innen mit dem Unternehmen in Kontakt treten. Über die Einstellungen und den Reiter Unternehmen gelangt man zur entsprechenden Oberfläche:

Screenshot der Instagram Oberfläche zur Einstellung von FAQ

Die FAQ Funktion lässt sich in Instagram einfach über die Einstellungen einrichten.

Wurden die FAQs eingestellt, muss das automatische Anzeigen noch aktiviert werden. Erst dann werden die Fragen im Chat angezeigt:

Screenshot der Instagram Oberfläche zur Einstellung von FAQ

Nicht vergessen: FAQ aktivieren.

Gespeicherte Antworten

Leider hat die FAQ Funktion einen kleinen Haken: es können keine Schnellantworten, die automatisch auf die eingestellten Fragen antworten, hinterlegt werden. Für Unternehmen bieten sich hier aber die Short Cuts, also die gespeicherten Antworten an. Auch sie können über die Einstellungen unter ‚Unternehmen‘ angelegt werden. Besonders praktisch und zeitsparend: anhand eines Kürzels kann die gesamte Nachricht sofort an die Kund:innen ausgespielt werden:

Screenshot der Instagram Oberfläche zur Einstellung von gespeicherten Antworten.

Gespeicherte Antworten helfen bei der Beantwortung der FAQ.

Wer kann die Funktion nutzen?

Eine offizielle Information seitens Instagram, wann das Feature umfänglich genutzt werden kann, gibt es leider nicht. Mittlerweile müssten aber die meisten Creator- und Unternehmensaccounts mit der Funktion ausgestattet sein. Da private Nutzer:innen in der Regel keine FAQ Funktion benötigen, wird sich diese mit Sicherheit nur auf den Business-Bereich begrenzen. Ansonsten hilft weiterhin das Instagram Help Center weiter…

Das könnte dich auch interessieren: