Der ultimative Guide für abwechslungsreichen Social Media Content 2022

Social Media Contentideen - Teaser

Wir haben gerade die Mitte des Monats und im Kopf geht ihr so langsam erste Ideen für den Redaktionsplan im nächsten Monat durch. Welche Images brauche ich? Welches Material kann ich produzieren? Oder kurz gesagt: was posten wir? Damit ihr euch diese Frage in Zukunft schnell und unkompliziert beantworten könnt, habe ich hier den ultimativen Guide für abwechslungsreichen Social Media Content 2022 für euch.

Gerade in Zeiten von Corona werden die sozialen Netzwerke mit Content überflutet, sodass es ein oder zwei Gedanken mehr braucht, weiterhin relevante Inhalte zur Verfügung zu stellen. Übergreifend raten wir vor allem auch immer mehr mit Bewegtbild zu arbeiten. Nutzt die Formate, die die Netzwerke euch anbieten und postet Videos, Reels, Stories, macht Duette oder Stitches (also Ausschnitte aus anderen Videos ergänzt durch eigenen Content), nutzt trendende Sounds und Musikstücke und regt zur Interaktion an. Für mehr Reichweite lautet das Stichwort jetzt noch mehr „Shareable Content“, also Inhalte, die User:innen ihren Freund:innen oder Follower:innen zeigen wollen und somit teilen. Das klingt jetzt erstmal alles ganz spannend und vielleicht auch ein wenig überwältigend. Ordnung ins soziale Chaos bringt ihr mit einer sauberen Content-Strategie. Tipps dazu gibt es hier im Blogartikel.

Wenn der so weit steht, könnt ihr in mit Leben füllen. Ich hab euch ein paar Listen mit Ideen für Social Media Content zusammengestellt. Schaut einfach, welches Ziel euer Post oder eure Story haben soll und lasst euch inspirieren:

Interaktion

  • Mach eine Umfrage
  • Frag nach Empfehlungen (Bücher, Musik, Dinge, die mit deinem Unternehmen in Zusammenhang stehen)
  • Veranstalte ein Gewinnspiel
  • Verschenke etwas
  • Begrüße Gastautoren oder lass jemanden dein Profil für einen Tag übernehmen
  • Mache ein Interview mit einem Gast
  • Danke deinen Abonnent:innen
  • Shoutout an andere Marken, Partner oder Kund:innen
  • Poste eine Story mit dem „Du bist dran“-Sticker
  • Stelle deiner Audience Fragen oder lass sie dir welche stellen
  • Frage deine Follower:innen nach ihrer Meinung (z.B. This or That)
  • Veranstalte ein Quiz
  • Frag User:innen, wie sie dich gefunden haben

 

Entertainment

  • Poste Witze oder Memes
  • Teile dein Lieblingszitat
  • Nimm Bezug auf spezielle Feiertage oder saisonale Gegebenheiten
  • Führe Serien ein (z.B. Motivational Monday, Wednesday Wisdom, Throwback Thursday, Flashback Friday)
  • Teile relevante YouTube Videos, Tweets, Reels oder ähnliches

 

Image

  • Erzähl deine Gründungsgeschichte
  • Gewähre einen Blick hinter die Kulissen
  • Teile Branchennews
  • Geh live
  • Zeige Referenzen
  • Teile Pressemitteilungen oder Clippings
  • Berichte von persönlichen Wins und Fails
  • Präsentiere spannende Statistik über deine Branche oder dein Unternehmen
  • Teile deinen Tagesablauf
  • Zeige jemanden, der deine Produkte benutzt oder deine Dienstleistung in Anspruch nimmt
  • Sprich über deine Inspiration und Motivation
  • Berichte von gemeinnützigen Aktionen

 

Service & Sonstiges

  • Mache ein How-to-Tutorial
  • Fordere User:innen auf, sich für deinen Newsletter anzumelden
  • Teile einen Gutscheincode
  • Poste einen Quick-Tipp
  • Zeig eine Vorschau auf neue Produkte o.ä.
  • Verlinke auf einen Blogartikel, den du geschrieben hast
  • Teile Content von anderen
  • Poste deine FAQ
  • Präsentiere bevorstehende Veranstaltungen
  • Zeige unbekannte Features deiner Produkte
  • Teile deine Kontaktinformationen (Telefon, E-Mail, Adresse)

 

Hier gibt es nochmal alle Ideen im Überblick:

Social Media Content - Übersicht

Das könnte dich auch interessieren: